Hallstadt

Click mich – ich werde groß 🙂 – Panorama aus 13 Freihandaufnahmen


Ein traumhafter Tag in Hallstadt – Salzkammergut – Österreich. Paleica hatte heute einen  #TravelAtHome# – Beitrag und seitdem kreisen meine Gedanken in den Bergen im Salzkammergut.  Grade habe ich ein paar der alten Bilder mal wieder hervorgekramt. Urlaubsbilder, keine Zeit Objektive zu wechseln, immer aufpassend, dass man nicht irgendwann irgendwo alleine steht, Panoramen aus der Hand fotografieren, dann auch noch darauf achtend, dass man nicht  zu viel Touristen auf den Bildern hat. Eine echte Herausforderung 😉

Eindrücke von Hallstadt


Vor allem dieser gigantische Blick von der Aussichtsplattform „Skywalk“ …

© 2014 Birgit Franik-20140417-7676

Click mich – ich werde groß 🙂

oder auch von oben allgemein …

© 2014 Birgit Franik-20140417-7629

Click mich – ich werde groß 🙂

war atemberaubend.

Das sind Berge, das ist Urlaub!

15 Kommentare
  1. Bee
    Bee sagte:

    Wow, diese Schärfe, das ist ja der Hammer und das Licht! Die Häuser und Berge wirken fast plastisch. Das ist so Österreich, blau, frisch, knackig – ganz großes Fernweh ☺

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Danke Bee! Es waren auch 13 Aufnahmen. Da sind viele Details drin. Oft wird ein Bild ja nur aus einer Aufnahme in diese Größe geschnitten. Hier kann man auch richtig reinzoomen und erkennt ganz viele Details. Versuche es mal – einfach mal mit Überlappung von ca. 1/3 des vorherigen Bildes ein Panorama fotografieren. Wenn Du das aus der Hand machst nimm vom Gitternetz oder auch aus den Fokuspunkten welche, die du als Linie entlang des Horizonts führst. Und dann einfach mal in LR als Panorama verrechnen lassen. Bin gespannt. 🙂

      Antworten
  2. Patricia
    Patricia sagte:

    Hach Birgit , deine Bilder wecken solch eine Sehnsucht nach den Bergen, wie gerne würde ich jetzt dort oben stehen ! Das Panorama ist einfach genial, mit so vielen Aufnahmen habe ich das noch nie versucht.

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Danke Patricia – ich habe es vorher auch nicht ausprobieren können. Die Situation war einfach so – ausprobieren – einfach mal machen und schauen, was man draus basteln kann. Wenn ich das Ergebnis sehe, bin ich froh, dass ich es versucht habe.

      Antworten
  3. Paleica
    Paleica sagte:

    oh birgit, was für traumhafte bilder! besonders das erste panorama ist einfach ganz, ganz unglaublich! waaahnsinn! der blaue himmel über hallstatt war uns ja leider nicht vergönnt, da hattet ihr schon besonderes glück – das ist ja eher eine seltenheit ^.^

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. Hier zum ganzen Artikel „Hallstadt, Oberösterreich, Österreich“
    […] Hier zum ganzen Artikel: “Hallstatt – Salzkammergut” […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.