Königin der Quallen

Am Wochenende war ich zur Fotomenta in Eckernförde.

Am Freitag früh ging es dann gleich ans Meer. Ein ordentlicher Schauer hat dem Besuch relativ schnell ein Ende bereitet. Gegen Mittag kam Candyshop und wir sind zu Frank Baeseler dem Erfinder der Squeezerlens gefahren und haben dort einen schönen Nachmittag verbracht, zu dem später auch die Lichtpoetin dazu kam. Die meisten Bilder, die in der Ausstellung zu sehen sind, wurden mit einer handgefertigten Squeezerlens von Frank Baeseler gemacht.

Am Samstag waren der Fotolehrling und Frau,  Candyshop, die Lichtpoetin und BlackTowerPictures nebst Frau gekommen. Zunächst sind wir eine kleine Runde durch Eckernförde gelaufen und später zur Vernissage gegangen. Der Fotolehrling musste leider wieder fahren – wir anderen sind nach der Vernissage noch an die Steilküste gefahren.

Am Sonntagvormittag habe ich mich mit Candyshop im Hafen zum Fotografieren getroffen. Im Hafen sah es aus wie Kirmes, nur ohne Fahrgeschäfte – abgesehen von einem Kinderkarussell – Candy nannte dieses Treiben Fischmarkt und da es auf so Märkten halt eng, nervig und ungemütlich ist, sind wir schnell geflüchtet, dahin wo wir schöne Motive finden.

An diesem Wochenende sind einige Bilder entstanden. Ich fange mal mit den Meerestieren von Sonntag an. Die Quallen fand ich ja mega spannend – die hatten auch so eine tolle Farbe und ich habe gleich die Königin der Quallen getroffen. Königin? Na klar – sie trug eine Krone …
.

Königin der Quallen

Qualle

Ach und ein Plattfisch schwamm auch noch im Hafenbecken herum, sehr ungewöhnlich, aber der wollte sich den Trubel dort bestimmt auch mal von nahem anschauen, war ja schließlich FISCHmarkt 😉

Plattfisch

.
In den nächsten Tage kommen noch ein paar Beiträge mit Bildern aus Eckernförde.

12 Kommentare
  1. nossy
    nossy sagte:

    Das klingt nach einem wirklich grosartigem Wochenende. Ich bin auf die weiteren Fotos sehr gespannt. Quallen sind echt faszinierende Lebewesen.

    Lieben Gruß, nossy

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Danke Nossy – ja, das war schon besonders. Das Wetter hat nicht gerade voll reingeklotzt, aber es ist schön sich mit Freunden oder Bloggern zu treffen, die man ja oft nur virtuell kennt. LG, Birgit

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Seh-N-Sucht Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.