Cuddle flower

01.05.2019


3 Kommentare
  1. Subhash
    Subhash sagte:

    Sehr schöne Aufnahmen hast du da auf deiner Website! Solche wie diese mag ich besonders. Die winzige Tiefenschärfe ergibt wunderschöne Unschärfen. So etwas ist nicht leicht zu fotografieren, weil man das bisschen Schärfe sehr bewusst setzen und trotzdem auch auf den Rest des Bildes achten muss. Wenn sich so ein Ast dann auch noch im Wind bewegt …

    Ich hätte gerne gewusst, welches Objektiv verwendet wurde und wie die Aufnahmedaten sind.

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Hallo Karl Georg,

      da hast Du wohl Recht – manchmal braucht es 2-3 Aufnahmen um eine so zu haben, dass die Schärfe auch richtig sitzt. Das Lensbaby Velvet56 hat eine Offenblende von f/1.6 – mit Vollformat ist das ganze dann noch schwieriger, aber machbar.

      Fotos die mit diesem Objektiv gemacht wurden, findest Du auch unter „Vintage & More“ und dann einfach das Objektiv suchen und anklicken oder hier.

      Herzliche Grüße
      Birgit

      Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.