a~MUSE~ment 02 – 2020

05.01.2020


Andreas war bei schlechtem Wetter unterwegs und hat etwas Kreisrundes fotografiert. Da fiel mir spontan das kurioseste Verkehrszeichen hier in der Nähe ein. Also sind wir mit dem Hund und bei Regen dort vorbei. Zum Glück war die kleine Holzbrücke im Hintergrund beleuchtet, was mir ein paar Flares gebracht hat. Auch Andreas S/W habe ich übernommen. Fotografiert mit dem Lensbaby Muse, dem Double Glass und der Blendescheibe f/4 am Vollformat.

Andreas was out and about in bad weather and photographed something circular. Then I spontaneously remembered the strangest traffic sign around here. So we went out with the dog when it rains. Fortunately, the small wooden bridge in the background was illuminated, which brought me a few flares. I also took over Andreas b/w. Photographed with the Lensbaby Muse, the double glass and the aperture disc f / 4 on full frame.

Nachdem wir am 01.01.2020 beschlossen haben dieses Spiel zu spielen, durfte Andreas das erste Bild senden. Mir gefällt das erste Bild richtig gut. Ich mag die Schärfe auf dem Fahrradweg-Symbol, die Flares der Autoscheinwerfer und das  Bild in seiner Aufteilung insgesamt.

Ein leerer Fahrradweg, dafür die Straße voll. Das wird Greta – ähm Sharon (sie hat sich glaube ich gerade umgenannt!) nicht gefallen. In Köln Fahrrad fahren ist aber bestimmt auch eine größere Herausforderung als bei mir hier auf dem Land.

After we decided to play this game on 01.01.2020, Andreas was in the row to send the first picture. I really like the first picture. I like the sharpness on the bike lane symbol, the flares of the car headlights and the overall picture itself.

An empty bike path, but the street is full. Greta – or Sharon (I think she just changed her name!) Will not like that. But cycling in Cologne is definitely a bigger challenge than it is for me here in the country.

3 Kommentare
  1. Andreas
    Andreas sagte:

    Hallo Birgit,

    wow postwendend die Antwort 😉 auf meinen Start in dieses Projekt.
    Ich finds richtig gut, Gestaltung, die Flares und auch deine Wahl nicht mit „Offenblende“ fotografiert zu haben tut deinem Bild nur gut! Deine Wahl mein schwarz weiss zu übernehmen ist wunderbar.
    Die Art wie Muse die Flares abbildet finde ich supi.

    Insgesamt finde ich es von uns beiden einen tollen Start in dieses Projekt.

    LG
    Andreas

    Antworten
    • Seh-N-Sucht
      Seh-N-Sucht sagte:

      Danke Andreas,

      ja, das macht Spaß – kein Zeitdruck – nur den, den man sich eventuell selber macht. Ich bin gespannt auf Deine neues Bild. Nun kann ja in dem Muse auch eine neue Linse den Platz füllen. Ich richte mich immer nach dem, was Du auch hast und nutze nichts anderes!

      Herzliche Grüße
      Birgit

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.